Diese Website verwendet Cookies

Mit der weiteren Nutzung dieser Website, akzeptieren Sie die Nutzung von Cookies um Ihnen spezielle Services und personalisierte Inhalte zu liefern.

Marco Müller kocht in St. Peter-Ording

Veranstaltungstermin ist der: 26.01.2018
Veranstaltungsort ist: St. Peter-Ording

Schleswig-Holstein Gourmet Festival

ambassador hotel & spa:

Das ****S ambassador hotel & spa an der Seebrücke ist mit fantastischem Blick auf Nordsee und Dünen der perfekte Ort für kleine Fluchten aus dem Alltag. Hier trifft nordfriesische Gastlichkeit auf elegantes Ambiente und herzlichen First-Class-Service. Eine Kombination aus Wellness, Genuss und Natur zeichnet das Hotel aus. Entspannung verspricht das 1 200 m² große Auramaris SPA. Küchenchef André Siegmann verwöhnt im Restaurant ‚Sandperle‘ mit weltoffener Küche aus regionalen Produkten. Das Restaurant direkt an der Strandpromenade von St. Peter-Ording ist Mitglied bei Feinheimisch.

Arrangement:
Verbringen Sie einen genussvollen Aufenthalt im ambassador hotel & spa: 2 Übernachtungen im DZ mit Anreise am 26. oder 27.01.2018 ab 269 € pro Person inkl. Frühstücksbuffet, Willkommensgeschenk bei Anreise auf dem Zimmer und Teilnahme am 5-Gang-Galamenü im Rahmen des 31. SHGF mit dem **Gastkoch Marco Müller.

Gastkoch 26. und 27.1.: Marco Müller
Der gebürtige Babelsberger sprüht vor Ehrgeiz und Ideen. Zahlreiche Stationen in der gehobenen Restaurantszene bilden das Fundament des handwerklich exzellent agierenden 2-Sterne-Kochs. Daraus entwickelte Marco Müller seine eigene Handschrift – die ‚Küchenromantik‘. Müller kocht modern, fast schon puristisch, aber immer mit Betonung auf Regionalität. 18 Punkte im Gault Millau und 2 Michelin-Sterne sprechen für ihn. Seit 2004 verwöhnt der 47-Jährige seine Gäste im Restaurant ‚Weinbar Rutz‘.

Facebook
RSS
Kontakt

Service & Kontakt

Haben Sie Fragen zum Gourmet-Club oder brauchen Sie eine Restaurant-Empfehlung? Wir helfen Ihnen weiter.

Service-Hotline:
0700-1GOURMET

Sie können uns auch gerne eine E-Mail schreiben.

Zum Kontaktformular >>

Schließen