Zum Hauptinhalt springen
Diese Webseite nutzt Cookies
Mit der weiteren Nutzung dieser Website, akzeptieren Sie die Nutzung von Cookies um Ihnen spezielle Services und personalisierte Inhalte zu liefern. Weitere Informationen
Champagnerglueck
Restaurant Lindenwirt Logo
Restaurant Lohninger Logo

Ab Januar Vier-Tage-Woche im Tantris

Das Münchener Zwei-Sterne-Restaurant will bessere Arbeitsbedignungen und besseren Service schaffen

Das Tantris öffent von Januar bis Oktober 2018 nur noch an vier Tagen in der Woche.
MÜNCHEN. Das Zwei-Sternrestaruant Tantris führt am Januar 2018 einen zusätzlichen Ruhetag ein. Wie das Tantris mitteilt, hat es dann vier statt bisher fünf Tage geöffnet. Das Restaurant will sich mit diesem Schritt als Vorreiter hinsichtlich attraktiver Arbeitsbedingungen in der gehobenen Gastronomie positionieren. Den Gästen verspricht es eine noch vertrautere Atmosphäre.

Ein Tag mehr Erholung für das Personal des Tantris

Mit dem zusätzlichen Ruhetag gewinnt Küchenchef Hans Haas und sein Team einen Tag, um noch besser erholt in die Arbeitswoche zu starten. Darüber hinaus eröffnet der neue Ruhetag die Möglichkeit, dass täglich ein und dasselbe Team im Tantris arbeitet. Denn das Personal muss zukünftig nicht mehr gewechselt werden: Von Mittwoch bis Samstag sind jetzt dieselben Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vor Ort. „Das ist wirklich großartig“, freut sich Maître Boris Häbel und führt weiter aus: „Unsere Gäste haben in Zukunft bei jedem Besuch dieselben Gesichter vor Augen, und mein Team lernt unsere Gäste so besser kennen und kann auf ihre Gewohnheiten und Wünsche noch individueller eingehen. Der Umgang wird sicherlich noch persönlicher und vertrauter.“ Der neue Ruhetag soll zudem auch deutlich die Attraktivität des Restaurants als Arbeitgeber steigern. „Es ist kein Geheimnis, dass es auch in der Sternegastronomie zunehmend schwieriger wird, Nachwuchs beziehungsweise gelerntes Personal zu finden“, erläutert General Manager Felix Eichbauer, zeigt sich aber zuversichtlich: „Sternerestaurants, die ihrem Team drei Tage Pause pro Woche gönnen, kann man in Deutschland an einer Hand abzählen. Wir hoffen, unser Schritt macht sich in Anzahl und Qualität zukünftiger Bewerbungen bemerkbar.“ Obendrein verschafft der neue Ruhetag mehr Planungsflexibilität für die Umsetzung der europäischen Arbeitszeitrichtlinien, die Angestellte beispielsweise vor übermäßigen Überstunden schützen. An den Uhrzeiten ändert sich jedoch nichts: Lunch beginnt im Tantris wie gewohnt um 12:00 Uhr, Dinner ab 18:30 Uhr. Ausgenommen von der neuen Regelung ist die Zeit von Anfang Oktober bis Ende Dezember 2018. In diesen drei Monaten wird das Restaurant wie bisher von Dienstag bis Samstag geöffnet sein.

Zum News Archiv >>

Tantris

Restaurant Tantris Impressionen und Ansichten
Johann-Fichte-Str. 7 - Schwabing
80805 München
Küchenchef: Hans Haas
Kapazität / Sitzplätze: 90
Mitarbeiter: 39
+49 (89) 3619590
+49 (89) 36195922

Zum Restaurantprofil >>

Facebook
Instagram
RSS
Kontakt

Service & Kontakt

Haben Sie Fragen zum Gourmet-Club oder brauchen Sie eine Restaurant-Empfehlung? Wir helfen Ihnen weiter.

Service-Hotline:
0700-1GOURMET

Sie können uns auch gerne eine E-Mail schreiben.

Zum Kontaktformular