Zum Hauptinhalt springen
Diese Webseite nutzt Cookies
Mit der weiteren Nutzung dieser Website, akzeptieren Sie die Nutzung von Cookies um Ihnen spezielle Services und personalisierte Inhalte zu liefern. Weitere Informationen
Frankfurt Tipp
Restaurant The Table Logo
Restaurant TIAN Logo

Hamburg

Hotel Atlantic eröffnet neues Restaurant

Hamburg

Bewusster Genuss und Wohlfühl-Konzept aus der Villa Rothschild hanseatisch angepasst

HAMBURG. Großzügige Fensterfronten geben den Blick frei auf die Alster und ihr Panorama – und lassen umgekehrt im Inneren einen maritimen Landhausstil, modernes Design und eine offene Showküche entdecken. Ein eigener Restauranteingang direkt neben dem Haupteingang des Hotel Atlantic führt ins neue Atlantic Grill & Health. Die stilvollen Holzvertäfelungen und Leder-Loungemöbel im maritimen Blauton unterstreichen die Verbindung des denkmalgeschützten Hotels zur Hansestadt und zu der einzigartigen Hafenhistorie; sie laden Einwohner Hamburgs und Gäste aus der ganzen Welt zum Genießen ein. Bodentiefe Fenster ermöglichen den direkten Blick hinaus auf die Außenalster, edle Kupferakzente und hochwertige Spiegelelemente runden das Innenleben ab.

Hanseatisch geprägt und mit Fokus auf die Region präsentiert das Hotel Atlantic mit dem neuen Konzept eine legere Ergänzung zum traditionsreichen Atlantic Restaurant und einen neuen Genussort im Herzen der Stadt.
Franco Esposito, geschäftsführender Direktor des Atlantic, sagte anlässlich der Eröffnung: „Mit dem Atlantic Grill & Health setzen wir Akzente, die lokalen wie internationalen Gästen einen bewussten und kreativen Genuss bieten. Neben dem Kulinarischen steht unser neues Restaurant für hanseatische Lebensart und norddeutsche Leichtigkeit.“

Gesundes Essen, das Spaß macht

Das Grill & Health-Gastronomiekonzept ist ein wesentlicher Bestandteil der „Healthy Lifestyle“-Philosophie der Broermann Health & Heritage Hotelgruppe, der das Atlantic angehört. Die Verbindung von Qualität, bewusstem Genuss und Wohlfühlflair ist bereits seit dem Herbst 2017 in der ebenfalls zur Hotelgruppe gehörenden Villa Rothschild in Königstein im Taunus erfolgreich. In Hamburg wurde das Konzept individuell für das Atlantic und den hanseatischen Markt adaptiert.

Für die kreative Kulinarik im Atlantic Grill & Health zeichnet Küchenchef Christian Michel verantwortlich. Der 35-Jährige Koch und Betriebswirt stammt aus Hadamar nahe Limburg an der Lahn (Hessen) und gehört seit dem 1. Oktober 2018 zum Team des Fünf-Sterne-Hotels an der Alster. Vorher war er in der Mannschaft von Sternekoch Dieter Müller an Bord der MS Europa tätig und dort für das Gourmetrestaurant zuständig. Seine Küchenchef-Stationen zuvor waren das Restaurant Emiko mit japanischer Küche im Louis Hotel München sowie das mit einem Michelin-Stern ausgezeichnete Restaurant & Tagesbar Schwarzreiter im Hotel Vier Jahreszeiten Kempinski, ebenfalls in München.

Christian Michel hat auch die Speisekarte für das Grill & Health entwickelt, auf der sich Gerichte wie Saibling vom Plöner See, Roastbeef vom Norddeutschen Weiderind, Superfood Salat, Dinkel-Spargel Risotto oder ein veganer Cheesecake mit Quinoa-Zartbitter-Crisps finden. Regionalität und Nachhaltigkeit spielen eine zentrale Rolle. So stammt zum Beispiel das Weidehuhn von einem Familienbetrieb bei Uelzen, der Fisch vom Plöner See, Gemüse aus Hamburger Bauerngärten. Weine und Spirituosen werden von Spitzenerzeugern aus Deutschland geliefert, wie Schloss Vaux im Rheingau oder Weingut Schwane in Franken. Gerichte kosten zwischen 12 und 37 Euro. Ab Mai ist das Restaurant Atlantic Grill & Health auch mittags geöffnet.

„Das Atlantic Grill & Health steht auch für ‚Soul‘, für Essen mit Spaß, das der Seele guttut“, sagt Christian Michel. „Wir setzen auf frische, saisonale Produkte aus der Region, hervorragende Gerichte vom Grill, wollen Neues ausprobieren und unser kulinarisches Angebot stetig spannend weiterentwickeln. Durch meinen Werdegang bin ich klassisch geprägt, aber experimentierfreudig. Das passt zu diesem tollen Konzept. So entdecken wir im Atlantic Grill & Health vieles wieder und nutzen es für die moderne Küche. Das gilt zum Beispiel für die Verarbeitung frischer Produkte durch Fermentieren oder Einwecken als gesunde Methoden der Konservierung. Wir verwenden in unseren Gerichten auch heimische ‚Superfoods‘ wie Buchweizen oder Amaranth und erklären den Gästen deren positive Eigenschaften.“ Signature-Dish ist der Superfood-Salat, bestehend aus gegrillter Birne, jungem Spinat, gekeimtem Buchweizen, Leinöl, Granatapfelkernen und Avocado aus ökologischem Anbau. Signature-Drink in der Frühjahrszeit ist die hausgemachte Gurkenlimonade, kreiert aus selbstgemachtem Gurkensirup, Zitronensaft und Sodawasser. Ein erfrischender Drink, der belebt und eine trendige Alternative zu bekannten Klassikern darstellt.

Entspannte Atmosphäre und Austausch mit den Gästen

Der Austausch mit den Gästen ist für den Küchenchef und das Serviceteam von großer Bedeutung, denn die Interaktion trägt zur familiären, authentischen und unkomplizierten Atmosphäre im Restaurant bei. Diese wird außerdem durch die offene Showküche mit dem Lavasteingrill und dekorativen Utensilien wie Kupfersaucieren oder Holzlöffeln unterstrichen. Für den entspannt umsorgenden Atlantic-Service sind Restaurantleiter Christian Stelljes und seine zehnköpfige Crew verantwortlich. Der 28-jährige gebürtige Hamburger ist Restaurantfachmann und ausgebildeter Sommelier. In dieser Funktion fuhr er im vergangenen Jahr mit der MS Europa 2 über die Weltmeere, nun hat er im Atlantic festgemacht.

Stilvoll, modern und mit dem Gefühl des „Essens bei Freunden“

In der Gestaltung des Restaurants wurde ein einzigartiges Wohlfühlambiente mit 60 Plätzen geschaffen. Ein Séparée mit Blick auf die Alster kann auch für Gruppen bis zu zwölf Personen genutzt werden. Tische aus hellem Räuchereichenholz und der dunkle Parkettboden bilden einen schönen Kontrast zu den im maritimen Blauton gehaltenen Wandtäfelungen, Küchenelementen und edel designten Sitzbänken, den Kupfer-Akzenten der offenen Showküche sowie den hohen weißen Decken. Die ikonische Weltkugel des Hotel Atlantic ist in die Gestaltung der modernen Deckenlampen ebenso eingeflossen wie als Grafik in den Tischplatten eingelegt. So strahlt das Atlantic Grill & Health einen modernen, maritimen Landhausstil aus und verbindet ihn mit dem Gefühl des „Essens bei Freunden“.

„Wir möchten das Atlantic Grill & Health zu einem Lieblingsrestaurant der Gäste machen“, bringt Küchenchef Christian Michel die Ambition des Teams und des neuen Gastronomiekonzepts an der Alster auf den Punkt.

Das Atlantic Grill & Health hat ab sofort täglich ab 17 Uhr geöffnet, montags bis samstags bis 23 Uhr und sonntags bis 22.30 Uhr. Die Öffnungszeiten ab dem 19. April (Karfreitag) sind wie folgt: Montag – Freitag: 12:00 – 23:00 Uhr Samstag: 12:30 – 23:00 Uhr Sonntag: 12:30 – 22:30 Uhr

Zum News Archiv >>

Facebook
Instagram
RSS
Kontakt

Service & Kontakt

Haben Sie Fragen zum Gourmet-Club oder brauchen Sie eine Restaurant-Empfehlung? Wir helfen Ihnen weiter.

Service-Hotline:
0700-1GOURMET

Sie können uns auch gerne eine E-Mail schreiben.

Zum Kontaktformular