Zum Hauptinhalt springen

Hotel-Bewertung

Schloss Hohenhaus ist nun offiziell ein 5-Sterne Hotel

Hessen

Von der DEHOGA klassifiziert

HERLESHAUSEN. Große Freude im Relais & Châteaux Hotel Schloss Hohenhaus: Das 28-Zimmer Hotel im hessischen Holzhausen wurde heute vom Deutschen Hotel- und Gaststättenverband e.V. – kurz DEHOGA Bundesverband – klassifiziert und ist nun offiziell ein 5-Sterne-Hotel. Hoteldirektor und Küchenchef Peter Niemann sowie sein 32-köpfiges Team sind stolz auf diese Leistung, zählt das im Jahr 1993 eingeführte Bewertungssystem doch heute zu einem der anerkanntesten in Europa und zudem als Maßstab für erfolgreiche Hotellerie-Arbeit.

Als Branchenverband des Deutschen Hotel- und Gaststättengewerbes setzt sich die DEHOGA gegenüber Politik, Wirtschaft und Öffentlichkeit für die Interessen ihrer über 65.000 Mitglieder ein und zeichnet auf Grundlage eines umfangreichen Kriterienkatalogs seit 1996 Hotels in ganz Deutschland mit den allseits bekannten Sternen aus. Heute gilt das Klassifizierungssystem als eines der wichtigsten im Tourismusbereich und ist sowohl für den Gast als auch Hotelier wichtiges Auswahl- beziehungsweise Marketinginstrument. Deutschlandweit sind aktuell 123 Betriebe mit fünf Sternen für jeweils drei Jahre ausgezeichnet. Die Freude auf Hohenhaus ist daher entsprechend groß, bedeutet die Auszeichnung mit 5 Sternen doch, dass es sich dabei gemäß DEHOGA-Definition um ein Haus „für höchste Ansprüche“ handelt. Eine hohe Nachhaltigkeit, mehrsprachige Mitarbeiter und personalisierte Gastbegrüßungen sind für diese Kategorie nur einige der neuen ab 2020 gültigen Kriterien, die zwingend vorliegen müssen.

„Die Auszeichnung der DEHOGA ist für unser Haus ein echter Gewinn und selbstverständlich auch eine große Anerkennung für unsere tägliche Arbeit“, so Peter Niemann, der seit 2017 als Gastgeber und Küchenchef des Hauses agiert. Unter seiner Regie wurde das Gourmetrestaurant des Hotels im vergangenen Jahr bereits mit einem Michelin Stern ausgezeichnet, vom Bertelsmann-Guide zum „Hideaway des Jahres 2019 “ gewählt, vom Werra Meissner Kreis als besonders familienfreundliches Unternehmen herausgestellt und für seine hervorragende Ausbildungsarbeit in Hessen/Niedersachsen ausgezeichnet . „Wir alle hier sind leidenschaftliche Gastgeber und arbeiten mit viel Herz und Engagement daran, den Aufenthalt für unsere Gäste zu einem einmaligen Erlebnis zu machen. Dass wir diesem Vorsatz nun wieder ein gutes Stück nähergekommen sind, beweist der 5. Stern, über den wir uns alle sehr glücklich schätzen“, so Niemann weiter.

Aktuelle News

Restaurant des Monats Juli24

Johannes Steingrüber kocht im Harzfenster

Seit 2021 ist Johannes Steingrüber zurück im Hotel Görtler, im Familienbetrieb seiner Eltern. Nach seiner Ausbildung zum Koch arbeitete er unter anderem bei namhaften Köchen wie Sarah Henke, Andre Münch und Anton Schmaus. (ADVERTORIAL)

Podcast

Interview mit Christoph Kunz, KOMU

Sein KOMU ist aktuell der Aufsteiger des Jahres unserer Restaurant-Rangliste. Christoph Kunz über den Sprung in die Selbständigkeit und Kreativität in der Spitzenküche

Kantinentest 2024

Doppelsieg für CANtine – Made by Traube Tonbach

Kantinenkonzept des Baiersbronner Feinschmeckerhotels für die Vector Informatik GmbH ist Gesamtsieger

La Vallée Verte

Hohenhaus
Hohenhaus 1 - Holzhausen
37293 Herleshausen
Chef: Luca Allevato
Kapazität / Sitzplätze: 15
Mitarbeiter: 10
+49 (5654) 1303

Zum Restaurantprofil

Hohenhaus

Hohenhaus
Holzhausen-Hohenhaus
37293 Herleshausen
Kapazität / Sitzplätze: 60
Mitarbeiter: 20
+49 (5654) 1303

Zum Restaurantprofil

Gourmet-Club