Zum Hauptinhalt springen
Diese Webseite nutzt Cookies
Mit der weiteren Nutzung dieser Website, akzeptieren Sie die Nutzung von Cookies um Ihnen spezielle Services und personalisierte Inhalte zu liefern. Weitere Informationen
Champagnerglueck
Restaurant Bären Gourmetrestaurant Logo
Restaurant Bastians Logo

Neubeginn

Arne Anker eröffnet das BRICKZ

Berlin

Start mit Take-Away-Konzept

Arne Anker | Foto: Jonathan Mortimer

BERLIN. Am 20.11.2020 ist es soweit: Sternekoch Arne Anker eröffnet sein Restaurant BRIKZ in Berlin-Charlottenburg und startet vorerst mit Take-Away-Angebot. Nach dem Rätselraten der letzten Wochen ist jetzt klar, das erste eigene Restaurant des bekannten Sternkochs Arne Anker wird BRIKZ heißen und am 20.11.2020 eröffnen. Ein Blick in die neue Location in der Grolmannstr. 53/54 in Berlin-Charlottenburg verrät auch, woher der Name kommt. Bestimmend für das entspannte und ungezwungene Ambiente des Restaurants sind die alten, rauen Backsteinwände, die eine warme, gemütliche Atmosphäre schaffen.

Schon die Vorstellung des Teams um Arne Anker hatte in den vergangenen Tagen aufhorchen lassen: Neben dem Chefkoch werden sich Restaurantleiterin Sabine Panzer und Sommelière Maria Rehermann um das Wohl der Gäste kümmern, zudem konnte Anker die Sterneküche-erfahrenen Kollegen Norman Faust und Patryk Döring für sein erstes eigenes Restaurant gewinnen. Dass das BRIKZ trotz Lockdown bereits im November eröffnet, zeigt wie gut geplant wurde – das Team hatte bereits seit Wochen ein ausgearbeitetes Take-away Konzept in der Tasche, mit dem es nun vorübergehend starten wird. Gewählt werden kann zwischen einem 3-Gang-Menü (Vorspeise, Hauptgang und Dessert) oder dem großen Menü mit 4 Gängen (zusätzlich mit Amuse Bouche, Zwischengang und Petit Fours). Sowohl Getränke als auch wechselnde kulinarische Specials können individuell hinzugebucht werden.

Wichtig ist Anker natürlich, dass auch bei seinen Take-away Speisen maximale Frische und Qualität gewährleisten ist. Daher liegt den Menu-Boxen eine kurze Anleitung bei, in der die notwendigen Arbeitsschritte, die bei einigen Gängen selbst auszuführen sind, genau erklärt sind. Zunächst wird nur die Abholung der Speisen und Getränke möglich sein, eine Lieferungsoption im näheren Umkreis ist jedoch bereits geplant. Erste Bestellungen werden bereits ab heute angenommen, grundsätzlich kann täglich bis 21 Uhr für den Folgetag bestellt werden. Die Abholung ist Dienstag bis Samstag variabel zwischen 16 und 21 Uhr möglich. Bestellungen werden nur über das Online-Tool der Restaurant-Webseite www.restaurantbrikz.com angenommen, die Barzahlung vor Ort ist nicht möglich.

Zum News Archiv >>

Facebook
Instagram
RSS
Kontakt
Service & Kontakt

Haben Sie Fragen zum Gourmet-Club oder brauchen Sie eine Restaurant-Empfehlung? Wir helfen Ihnen weiter.

Service-Hotline:
0700-1GOURMET

Sie können uns auch gerne eine E-Mail schreiben.

Zum Kontaktformular