Zum Hauptinhalt springen

Personalie

Verstärkung fürs Sagrantino 136

Berlin

Sebastián Andrés Zepeda ist neuer Sous Chef in dem Berliner Restaurant

BERLIN. Sebastián Andrés Zepeda ist neuer Sous Chef in dem Restaurant Sagrantino 136. Er unterstützt künftig Küchenchef Vicente Matias Diaz Silva, der in dem Restaurant eine Mischung aus peruanischer und italienischer Küche etabliert hat.

Sebastián Andrés Zepeda wurde in Chile geboren. Seine Großeltern stammen aus Sardinien. Er begann seine Kochkarriere im Hotel Marriott in  Santiago de Chile und im Sky Portillo Hotel. Seit 2017 arbeitet er in Europa.

Aktuelle News

Restaurant des Monats Juli24

Johannes Steingrüber kocht im Harzfenster

Seit 2021 ist Johannes Steingrüber zurück im Hotel Görtler, im Familienbetrieb seiner Eltern. Nach seiner Ausbildung zum Koch arbeitete er unter anderem bei namhaften Köchen wie Sarah Henke, Andre Münch und Anton Schmaus. (ADVERTORIAL)

Podcast

Interview mit Christoph Kunz, KOMU

Sein KOMU ist aktuell der Aufsteiger des Jahres unserer Restaurant-Rangliste. Christoph Kunz über den Sprung in die Selbständigkeit und Kreativität in der Spitzenküche

Kantinentest 2024

Doppelsieg für CANtine – Made by Traube Tonbach

Kantinenkonzept des Baiersbronner Feinschmeckerhotels für die Vector Informatik GmbH ist Gesamtsieger

136

Linienstr. 136
10115 Berlin
Chef: Vicente Matias Diaz Silva
Kapazität / Sitzplätze: 35
Mitarbeiter: 10

Zum Restaurantprofil

Vicente Matias Diaz Silva

image of Vicente Matias Diaz Silva

Was?
Chef de Cuisine

Wo?
136 in Berlin

Gourmet-Club