Zum Hauptinhalt springen
Restaurant Rosin Logo
Restaurant Rössli Logo

Tobias Klaas

image of Tobias Klaas

Vita von Tobias Klaas

LebenslaufTobias Klaas war von September 2018 bis Sommer 2020 Sommelier des Werneckhof by Geisel. Seitdem folgt er Tohru Nakamura zunächst ins Pop up "Salon Rouge" und dann in das "Tohru in der Schreiberei", das im Dezember 2021 eröffnet hat. Zuvor war er seit 2014 Restaurantleiter und Sommelier in Shane's Restaurant beschäftigt. Zu seinen vorherigen Stationen gehörten zwischen 2012 und 2014 das Tantris und die Terrine in München. Auslandserfahrung sammelte er zuvor in mehreren Zwei-Sterne-Restaurants in London, darunter das Marcus Wareing at The Berkeley, ebenso wie bei einem einjährigen Arbeitsaufenthalt in Australien.
Im Herbst 2022 verlässt der das Tohru in der Schreiberei und plant mit seinem Bruder ein eigenes Restaurant.
Social Mediainstagram.com/burgundysidrink/
AuszeichnungenSommelier des Jahres 2017, Rolling Pin-Award
Top50 Sommeliers, 2019, Busche-Verlag
Tohru Nakamura, Julia Kolbeck und Marc UebelherrTohru Nakamura, Julia Kolbeck und Marc Uebelherr

Personalie

Neue Restaurantleiterin und neue Sommeliers im Tohru

Markus Klaas und Tobias Klaas verlassen „Tohru“ und machen sich selbstständig
Bayern
Mehr >>

Kooperation

Schreiberei und Münchner Modeplattform arbeiten zusammen

Service-Teams beider Restaurants werden mit Outfits sowie Accessoires ausgestattet
Bayern
Mehr >>

Corona-Folge

Werneckhof by Geisel wird geschlossen

Ende der Zusammenarbeit mit Tohru Nakamura - "Abstandsregelungen und andere Hygieneauflagen lassen es in einem so kleinen Restaurant nicht zu"
Bayern
Mehr >>
Das neue Team des WerneckhofDas neue Team des Werneckhof

Personalien

Klaas und Klaas im Werneckhof

Markus und Tobias Klaas verstärken als Restaurantleiter und Sommelier ab Herbst 2018 das Team des Münchner Zwei-Sterne-Restaurants
Mehr >>

Facebook
Instagram
RSS
Kontakt
Service & Kontakt

Haben Sie Fragen zum Gourmet-Club oder brauchen Sie eine Restaurant-Empfehlung? Wir helfen Ihnen weiter.

Service-Hotline:
0700-1GOURMET

Sie können uns auch gerne eine E-Mail schreiben.

Zum Kontaktformular