Zum Hauptinhalt springen
Diese Webseite nutzt Cookies
Mit der weiteren Nutzung dieser Website, akzeptieren Sie die Nutzung von Cookies um Ihnen spezielle Services und personalisierte Inhalte zu liefern. Weitere Informationen
Champagnerglueck
Restaurant Schwarzer Adler Logo
Restaurant Schwarzreiter Logo

Personalie

Jörg Behrend wechselt nach Kitzbühl

Berlin, Österreich

Heinrich Dominici ist neuer Hoteldirektor im Hotel Zur Tenne

Jörg BehrendJörg Behrend
Jörg Behrend

KITZBÜHL. Jörg Behrend wird neuer Chef de Cuisine im Hotel Zur Tenne in Kitzbühl. Der 53-jährige wechselt aus Berlin nach Österreich. Er war zuvor für das Restaurant La Banca im Rocco Forte Hotel de Rome verantwortlich, dessen Executive Chef er in den vergangenen elf Jahren war. Zuvor arbeitete er in derselben Position in Ilsenburg, im Relais & Châteaux Landhaus Zu den Rothen Forellen (1 Michelin-Stern und 16 Gault Millau Punkte). Weitere Restaurants, in welchen Behrend sein Können unter Beweis stellen konnte, waren das San Nicci in Berlin, das Vivaldi des Schlosshotels im Grunewald in Berlin (16 Gault Millau Punkt) sowie das Jacobs im Hotel Louis C. Jacob in Hamburg (1 Michelin-Stern und 18 Gault Millau Punkte). Knapp drei Jahre verbrachte er im Restaurant St. Georgsstuben in Limburg an der Lahn. Behrend selbst freut sich auf eine „spannende und erfolgreiche Herausforderung im traditionellen Herzen Kitzbühels.“

Darüber hinaus bekommt das Hotel mit Heinrich Dominici einrn neuen Direktor. Heinrich Dominici absolvierte eine Ausbildung zum Touristikkaufmann an der Kärntner Tourismusschule in Villach. Während seines Studiums der Politikwissenschaften arbeitete er zunächst als Front Desk Agent und Night Audit im Hotel Imperial Vienna, später als Empfangschef. Nach seinem Auslandsaufenthalt als Taskforce Director of Guest Services im St. Regis Saadiyat Island in Abu Dhabi wechselte Herr Dominici wieder zurück in das Hotel Imperial Vienna. Im Herbst 2013 zog es ihn nach Deutschland, in das Sheraton Munich Westpark Hotel, in welchem er die Position als Hotel Manager innehatte. Von dort aus ging Heinrich Dominici zunächst nach China in das St. Regis Shanghai Jing’an und daraufhin als Hotel Manager in das The Westbury Mayfair, a Luxury Collection Hotel in London. Herr Dominici war zudem bis 2017 als Dozent im Bereich Internationales Tourismusmanagement an der IBS Akademie in Wien tätig. Der gebürtige Österreicher freut sich sehr auf das neue Arbeitsumfeld, welches ihn in Kitzbühel erwartet. „Es ist ein wunderbares Gefühl die Türen der Tenne nun wieder für unsere Gäste öffnen zu dürfen! Das Hotel gehört einfach seit Jahrhunderten zu Kitzbühel und es erfüllt mich mit Stolz, nun die Geschicke dieses Hauses übernehmen zu können.“

Zum News Archiv >>

Zur Tenne

Vorderstadt 8-10
6370 Kitzbühel

Zum Restaurantprofil >>

Jörg Behrend

image of Jörg Behrend

Was?
Chef de Cuisine

Wo?
Parioli in Berlin

Facebook
Instagram
RSS
Kontakt
Service & Kontakt

Haben Sie Fragen zum Gourmet-Club oder brauchen Sie eine Restaurant-Empfehlung? Wir helfen Ihnen weiter.

Service-Hotline:
0700-1GOURMET

Sie können uns auch gerne eine E-Mail schreiben.

Zum Kontaktformular