Zum Hauptinhalt springen
Diese Webseite nutzt Cookies
Mit der weiteren Nutzung dieser Website, akzeptieren Sie die Nutzung von Cookies um Ihnen spezielle Services und personalisierte Inhalte zu liefern. Weitere Informationen
Champagnerglueck
Restaurant Wein- & Tafelhaus Logo
Restaurant Weinbar Weimar Logo

Corona

St. Moritz Gourmet Festival 2021 abgesagt

Corona, Schweiz

Das Thema "Swiss Made" soll 2022 nachgeholt werden

ST: MORITZ. Das St. Moritz Gourmet Festival 2021 ist abgesagt. Die 28. Ausgabe unter dem Motto «SWISS MADE» wird nun im übernächsten Jahr, vom 28. Januar bis 5. Februar 2022, durchgeführt. Dann wieder wie gewohnt mit einem vielfältigen Eventprogramm.

Vor knapp einem Monat waren die Organisatoren noch zuversichtlich, das St. Moritz Gourmet Festival 2021 zumindest in einem kleineren Format durchführen zu können. Die Voraussetzungen dafür sind in den zehn Oberengadiner Festival-Partnerhotels mit ihren ausgereiften Schutz- und Hygienemaßnahmen nach wie vor gegeben. Zum jetzigen Zeitpunkt ist die notwendige Planungssicherheit für ein Festivalprogramm Ende Januar aufgrund der immer noch nicht einschätzbaren Rahmenbedingungen jedoch nicht gegeben, selbst für die kleineren Genussevents. Daran wird sich auch auf absehbare Zeit leider nichts ändern. Deshalb wird die 28. Festivalausgabe komplett ins übernächste Jahr verschoben: Unter dem Motto «SWISS MADE» werden von Freitag, 28. Januar 2022, bis Samstag, 5. Februar 2022, zehn Schweizer Starchefs als Gastköche gemeinsam mit den ebenfalls hoch ausgezeichneten Local Chefs der Partnerhotels für einzigartige Hochgenüsse im Oberengadin sorgen.

«Zu dieser Entscheidung haben uns vor allem auch der Wunsch und die Hoffnung bewogen, den Festivalgästen und allen Beteiligten im Jahr 2022 wieder wie gewohnt die uneingeschränkte Freude eines vielfältigen Genussprogramms bei unserem Kultfestival bieten zu können», erklärt Martin Scherer, Präsident des Vereins St. Moritz Gourmet Festival. Fest steht schon jetzt: Auch wenn auf das St. Moritz Gourmet Festival im kommenden Jahr verzichtet werden muss, sind dennoch unbeschwerte und erlebnisreiche Aufenthalte in den Partnerhotels mit ihren zahlreichen Vorzügen auch in dieser Wintersaison möglich. Das Engadin bleibt eine Reise wert!

Zum News Archiv >>

Facebook
Instagram
RSS
Kontakt
Service & Kontakt

Haben Sie Fragen zum Gourmet-Club oder brauchen Sie eine Restaurant-Empfehlung? Wir helfen Ihnen weiter.

Service-Hotline:
0700-1GOURMET

Sie können uns auch gerne eine E-Mail schreiben.

Zum Kontaktformular