Zum Hauptinhalt springen

Personalie

Neuer Küchenchef im Berliner Le Faubourg

Lukas Hackenberg will Fine Dining "alltagstauglich" machen

Lukas Hackenberg und Kai Müller | Foto: Florian Kroll
Lukas Hackenberg und Kai Müller | Foto: Florian Kroll

BERLIN. Lukas Hackenberg (27) ist neuer Küchenchef im Restaurant „Le Faubourg“ im Dorint Kurfürstendamm Berlin. Der kreative, junge Chef de Cuisine wird ab sofort den französisch geprägten Kochstil im Le Faubourg nach seinen Vorstellungen weiter verfeinern und dafür verstärkt regionale und saisonale Produkte einsetzten. Er will so das Fine-Dining für die Gäste von Nah und Fern alltagstauglich machen. „Ich freue mich auf meine neue Herausforderung, das Le Faubourg in eine neue Ära führen zu können. Die Gäste sollen sich mit unserer Küche wohlfühlen – vor allem auch dank der moderaten Preise“, betont Hackenberg, der damit quasi die Haute Cuisine auf den Boden der Tatsachen bringt.

Seine Karte bietet mit jeweils drei Vorspeisen, Zwischengängen und Hauptspeisen eine kleine, feine Auswahl. Dabei zeigt sich Lukas Hackenberg mit seinem Team offen für die unterschiedlichsten Schwerpunkte – vegan, vegetarisch, mit Fisch und mit Fleisch. So serviert er zum Beispiel Aal, Blumenkohl, Pflaume und Kaffee, Knurrhahn mit Bouillabaisse-Sud, Erbsen, geflämmter Aprikose und Sauce Rouille, eine Vichyssoise mit Liebstöckel Sorbet und Gegrillte Cœur de Bœuf Tomate mit Mandelsorbet, Lauch und geräucherten Mandeln. Die erlesenen Desserts kreiert Pâtissier Raphael Gasque. Für die passende Weinbegleitung sorgt Gastgeber Kai Müller.

Lukas Hackenberg hat im Hotel Palace Berlin seine Ausbildung zum Koch absolviert und danach im Restaurant Duke Berlin gearbeitet, zunächst als Commis de Cuisine und später als Demichef de Partie. Anschließend wechselte er zum 2-Sterne-Koch Daniel Achilles ins Restaurant Reinstoff. Nach dessen Schließung im Jahr 2019 wurde Hackenberg Demichef de Partie im Restaurant Pots Berlin und im Anschluss Sous Chef in den Berliner Restaurants Dae Mon und Faelt. Bevor er die Küchenleitung im Restaurant Le Faubourg übernommen hat, war Lukas Hackenberg Sous Chef im Restaurant Faelt unter Björn Swanson und anschließend Sous Chef im Hotel und Restaurant Jardi d ́Arta auf Mallorca.

Jetzt hat er die Ambition, die Küche des Le Faubourg – mit seiner innovativen und schnörkellosen Handschrift – zu prägen und neu zu positionieren.

Le Faubourg ist Montag bis Freitag von 12:00 bis 15:00 Uhr und Mittwoch bis Samstag von 18:00 bis 23:00 Uhr geöffnet. Reservierung unter +49 30 80 09 99 77 00 oder per E- Mail an lefaubourg@remove-this.dorint.com. Von Montag bis Freitag bietet das Restaurant einen Business-Lunch an.

Aktuelle News

WERBUNG

Produkt des Monats: Alkoholfreie Alternativen vom Obsthof Retter

100 % pure Beerensaftung für nüchternen Trinkgenuss bedeutet null Promille für die Spitzengastronomie. Hochwertiger alkoholfreier Genuss ist kein Trend mehr, sondern wird zur Untermalung exquisiter Speisen vorausgesetzt (Externer Link)

Guide Michelin 2024

Neues Sternerestaurant in Slowenien

Fünfte Ausgabe des Guide Michelin für das Land veröffentlicht

Restaurant-Kritik

Atlantic, Hamburg

„Nachdem in den letzten zwei Jahrzehnten kaum ein Grund bestand, hier essen zu gehen, sind wir nun Mal hingegangen. Im Wesentlichen kann ich der Michelin-Bewertung zustimmen.“

Le Faubourg

Dorint Kurfürstendamm
Augsburger Str. 41
10789 Berlin

Zum Restaurantprofil

Lukas Hackenberg

image of Lukas Hackenberg

Was?
Chef de Cuisine

Wo?
Le Faubourg in Berlin

Gourmet-Club