Zum Hauptinhalt springen

Guide Michelin

Wer könnte einen neuen Stern bekommen?

Restaurants, die nach den Bewertungen der anderen Restaurantführer die heißtesten Kandidaten für eine Aufwertung sind.

Heute Abend werden in Hamburg die neuen Restaurantbewertungen des Guide Michelin für Deutschland veröffentlicht. Wie in jedem Jahr wird darüber spekuliert, wer einen neuen oder einen weiteren Stern bekommen könnte. Nimmt man die Bewertungen der anderen Restaurantführer als Grundlage, wären das Vendôme in Bergisch Gladbach, das Gästehaus Klaus Erfort in Saarbrücken, das Haerlin in Hamburg, der Söl'ring Hof auf Sylt und das Tantris in München die Zwei-Sterne-Restaurants, die bei den anderen Guides am meisten Punkte für unsere Rangliste gesammelt haben - und somit rechnerisch die heißesten Drei-Sterne-Kandidaten.

Die besten Ein-Sterne-Restaurants, die von den anderen Führern oftmals Bewertungen erhalten, wie viele Zwei-Sterne-Restaurants und daher Kandidaten für eine Aufwertung sind, wären die Restaurants Werneckhof by Sigi Schelling in München, Stadtpfeiffer in Leipzig, Schlossberg in Baiersbronn, Intense in Wachenheim und Friedrich Franz in Heiligendamm.

Die fünf Restaurants, die bislang keinen Stern haben, aber von den anderen Guides Bewertungen im Sternebereich erhalten, sind die Restaurants Brogsitter in Bad Neuenahr-Ahrweiler, Le Frankenberg Fine Dining in Weigenheim, Fritz's Frau Franzi in Düsseldorf, Jagstmühle in Heimhausen und die Speisekammer in Oberstaufen. 

Die Vorjahre zeigen allerdings, dass die Bewertungen der anderen Restaurantführer kein besonders aussagekräftiger Hinweis auf Aufwertungen im Guide Michelin sind.

Die Veröffentlichung des Guide Michelin 2024 in Hamburg beginnt um 19 Uhr wird etwa eine Stunde dauern. Wir werden dann hier so schnell wie möglich alle Informationen veröffentlichen. Außerdem sind wir sind bei der Zeremonie vor Ort und werden daher auch über unseren Instagram-Kanal Beobachtungen von der Veranstaltung veröffentlichen.

Aktuelle News

WERBUNG

Produkt des Monats: Alkoholfreie Alternativen vom Obsthof Retter

100 % pure Beerensaftung für nüchternen Trinkgenuss bedeutet null Promille für die Spitzengastronomie. Hochwertiger alkoholfreier Genuss ist kein Trend mehr, sondern wird zur Untermalung exquisiter Speisen vorausgesetzt (Externer Link)

Podcast

Interview mit Ansgar Fischer

Ein Berufsleben lang Leidenschaft für Service im Restaurant – wie geht das, Ansgar Fischer? Die Antwort gibt die Restaurantleiter-Legende in dieser Podcast-Folge.

Abschied

Noch ein Jahr Schlüssel mit Felix Suter und Sandra Marugg Suter

Paar plant, in den Ruhestand zu gehen - Zukunft des Restaurants ist bereits geregelt

Gourmet-Club