Zum Hauptinhalt springen

Restaurant-Kritik

Tulus Lotrek, Berlin

Berlin, Forum

„Man kann im „Tulus Lotrek“ ausgesprochen angenehme, heitere und kulinarisch spannende Stunden verbringen. Max Strohe agiert authentisch, ein bisschen verrückt, aber offensichtlich mit einem genauen Plan.“

Restaurant Tulus Lotrek, Berlin

„Das Menü von Max Strohe bewegt sich auf sicherem Sterne-Niveau. Das Potential für mehr ist durchaus erkennbar (z.B. beim Quenelle- und Kalbsbries-Gang). Seine Gerichte sind, bis auf die „Spargelsuppe“, kräftig abgewürzt, überpacen jedoch deutlich bei der Krustentierhollandaise zum Carabinero. Man kann im „Tulus Lotrek“ ausgesprochen angenehme, heitere und kulinarisch spannende Stunden verbringen. Max Strohe agiert authentisch, ein bisschen verrückt, aber offensichtlich mit einem genauen Plan. Wir werden sehen, wie es mit dieser sympathischen „Spelunke“ weitergeht.“ (Veröffentlicht im Mai 2024)

Mehr >>

Aktuelle News

WERBUNG

Produkt des Monats: Alkoholfreie Alternativen vom Obsthof Retter

100 % pure Beerensaftung für nüchternen Trinkgenuss bedeutet null Promille für die Spitzengastronomie. Hochwertiger alkoholfreier Genuss ist kein Trend mehr, sondern wird zur Untermalung exquisiter Speisen vorausgesetzt (Externer Link)

Podcast

Interview mit Florian Stolte, 1789

Florian Stolte über das 1789 in der Traube Tonbach und seine Liebe zur asiatischen Küche

Foto von Sven Mieke auf Unsplash

Daten-Auswertung

Nürnberg hat höchste Sternedichte in Deutschland

Sternerestaurants je Einwohner: Fränkische Stadt liegt weltweit auf Platz 13

Tulus Lotrek

Fichtestr. 24
10967 Berlin

Zum Restaurantprofil

Gourmet-Club