Zum Hauptinhalt springen

Pop up Restaurant eröffnet in Lörrach

Bis Ende Februar gibt es Käsefondue und mehr in einer Villa auf dem Hünerberg

LÖRRACH. Mit dem Namen Say Chesse eröffnet am kommenden Donnerstag ein Pop up Restaurant auf dem Hünerberg in Lörrach. Serviert wird Käsefondue in verschiedenen Variationen. Schon Ende Februar wird es wieder schließen.

Das Restaurant wird in einer denkmalgeschützten Villa eröffnet, in der früher die Ballett-Schule von Iris Karkowsky war. In Zusammenarbeit mit Stilobjekt Lörrach & Pulpo wurde das Restaurant für die kurze Zeit schick hergerichtet. Hinter dem Pop up stecken vier regionale Gastronomen - Rainer Wiedmer, Larissa Wiedmer, Danny Neynaber und Nicolai Wiedmer welche man von der Krone in Inzlingen und dem Grenzacher Eckert, welches erst kürzlich einen Michelin-Stern erhalten hat, kennt.

Aktuelle News

WERBUNG

Produkt des Monats: Alkoholfreie Alternativen vom Obsthof Retter

100 % pure Beerensaftung für nüchternen Trinkgenuss bedeutet null Promille für die Spitzengastronomie. Hochwertiger alkoholfreier Genuss ist kein Trend mehr, sondern wird zur Untermalung exquisiter Speisen vorausgesetzt (Externer Link)

Restaurant-Kritik

Atlantic, Hamburg

"Nachdem in den letzten zwei Jahrzehnten kaum ein Grund bestand, hier essen zu gehen, sind wir nun Mal hingegangen. Im Wesentlichen kann ich der Michelin-Bewertung zustimmen."

Foto von Logan Armstrong auf Unsplash

Restaurant-Kritik

La Direkte Boqueria, Barcelona

„Das hier servierte Menü mit frischen Meeresfrüchten und Fisch vom Markt ist dann aber nicht weniger als sensationell.“

Eckert

Basler Str. 20 - Grenzach
79639 Grenzach-Wyhlen
Chef: Nicolai Wiedmer

Zum Restaurantprofil

Krone

Riehenstr. 92
79594 Inzlingen

Zum Restaurantprofil

Nicolai Wiedmer

image of Nicolai Wiedmer

Was?
Chef de Cuisine

Wo?
Eckert in Grenzach-Wyhlen

Gourmet-Club