Zum Hauptinhalt springen
Diese Webseite nutzt Cookies
Mit der weiteren Nutzung dieser Website, akzeptieren Sie die Nutzung von Cookies um Ihnen spezielle Services und personalisierte Inhalte zu liefern. Weitere Informationen
Champagnerglueck
Restaurant Waidwerk Logo
Restaurant Waldhotel am Notschreipass Logo

Restart

Sven Elverfeld: "Unsere Gäste sind dankbarer"

Corona, Niedersachsen

Sven Elverfeld über den 20. Geburtstag des Aqua während des Lockdowns un den Restart des Aqua

Sven Elverfeld / Foto: Uwel Spoerl

WOLFSBURG. Die Gäste sind nach Einschätzung des Drei-Sterne-Kochs Sven Elverfeld seit dem Ende der Corona-Zwangspause für Restaurants "dankbarer". "Diese Wertschätzung für unser Handwerk tut gut und motiviert", sagte der Küchenchef des Aqua im The Ritz-Carlton in Wolfsburg der Braunschweiger Zeitung sagte, Die Zeit der Wiedereröffnung habe "richtig Spaß" gemacht. Allerdings gebe es einige Veränderungen, die nicht den Standards des Aqua entsprächen. So würden Saucen gegenwärtig in der Küche angegossen und es gebe statt der Stoff- Einwegservietten. Bislang sei die Reservierungslage gut, möglicherweise werde daher das Restaurant bald wieder an drei statt derzeit zwei Tagen öffnen.

Während der Zwangspause hatte das Aqua sein 20-jähriges Bestehen. Es sei für ihn "bitter" gewesen, dass er zum Geburtstag des Aqua nicht habe in der Küche stehen können. "Dieses 20-jährige Jubiläum bedeutet mir sehr viel, das kann man nicht nachfeiern", sagt Sven Elverfeld. Er schätzt, dass infolge des Lockdowns das ein oder andere Sternerestaurant wird schließen müssen. Aber er habe "tolle Konzepte" wahrgenommen, bei den sich Gastronomen "neu erfunden" hätten. "Allgemein hat die Krise verdeutlicht, wie abhängig wir von weltweiten Warenströmen sind. Ernten sind ausgefallen, einfach weil die Helfer fehlten. Ich halte es für möglich, dass es bei manchen Nahrungsmitteln in den nächsten ein bis zwei Jahren zu Lieferengpässe kommen könnte. Es gibt Länder, die vor Corona wenig hatten und die nach Corona noch weniger haben. Wenn man daran denkt, hat Deutschland die Krise relativ gut durchstanden, weil wir eben so gut aufgestellt sind", sagte Sven Elverfeld der Zeitung.

Gegenwärtig steht im Aqua ein Jubiläumsmenü auf der Karte, bei dem Klassiker des Hauses in überarbeiteter Form gezeigt würden. Die Gäste seien "hellauf begeistert". In der nächsten Zeit würde dieses Menü mit anderen Gerichten fortgeführt, kündigte Sven Elverfeld an.

Zum News Archiv >>

Aqua

Restaurant Aqua Impressionen und Ansichten
The Ritz-Carlton, Wolfsburg
Parkstraße 1
38440 Wolfsburg
Küchenchef: Sven Elverfeld, Sven Elverfeld
Kapazität / Sitzplätze: 36
Mitarbeiter: 20
+49 (5361) 608000

Zum Restaurantprofil >>

Sven Elverfeld

image of Sven Elverfeld

Was?
Chef de Cuisine

Wo?
Aqua in Wolfsburg

Facebook
Instagram
RSS
Kontakt
Service & Kontakt

Haben Sie Fragen zum Gourmet-Club oder brauchen Sie eine Restaurant-Empfehlung? Wir helfen Ihnen weiter.

Service-Hotline:
0700-1GOURMET

Sie können uns auch gerne eine E-Mail schreiben.

Zum Kontaktformular