Zum Hauptinhalt springen
Restaurant Haebel Logo
Restaurant Haerlin Logo

Auszeichnung

Tobias Bätz erhält Innovationspreis

Niederlande, Schweiz, Bayern, Jeunes Restaurateurs, Österreich, Spanien

Jeunes-Restaurateurs-Awards vergeben

EINDHOVEN. Die Jeunes Restaurant d'Europe zeichnen alle zwei Jahre Mitglieder aus, die sich durch ihre Talente besonders hervorgetan haben. In diesem Jahr wurden die Preise bei der JRE-Messe in Stuttgart vergeben. Hier sind die einzelnen Auszeichnungen und die Begründungen:

Sommelier-Award:Hans-Jörg Unterrainer vom Kirchenwirt in Leongang in Österreicht zeigt viel Herzblut, wenn es um das Wohl seiner Gäste geht. Dieser Sommelier schafft eine Kultur der Exzellenz, die sich in einem perfekten Ambiente um alles kümmert, über einen sorgfältig kuratierten Weinkeller bis hin zu der Fähigkeit, junge Berufstätige dabei zu unterstützen, sich in der Kunst des herausragenden Service zu behaupten.

Tate of Origin: Björn Massop, Lokaal in den Niederlanden lebt im Einklang mit seiner Umgebung und ist sehr stolz darauf. Bjorn ist bestrebt, frische, nachhaltig produzierte und ethisch einwandfreie Zutaten zu servieren und unternimmt viele Anstrengungen, um die besten lokalen und saisonalen Produkte zu finden. Er erhält die Auszeichnung für seinen Einsatz für nachhaltige Entwicklung und die Sensibilisierung dafür, wie sich unsere Entscheidungen auf die Welt um uns herum auswirken.

Unternehmer des Jahres: Beat Stofer, Hotel Balm in der Schweiz bietet dort ein perfektes Gourmet-Erlebnis. Hinter den Kulissen arbeitet jedoch ein Team echter Profis, das von einem talentierten Koch geleitet wird und unermüdlich daran arbeitet, nur die höchsten Standards zu gewährleisten - perfekt, diskret und fast unsichtbar. Unendliche Leidenschaft ist der Schlüssel zu allem, was sie tun, um sicherzustellen, dass jede Erfahrung unbezahlbar ist. Die Auszeichnung als Unternehmer des Jahres ist eine Hommage an Beat, der in der Tat ein unverwechselbarer Meister auf diesem Gebiet ist.

Talent des Jahre: Lukas Kienbauer, Restaurant Lukas in Österreich kreiert eine Küche, die perfekt mit seinen Werten und seiner Philosophie harmoniert und jedem Gast ein hervorragendes Erlebnis bietet. Gewinner Lukas beweist außergewöhnliche Fähigkeiten und Kreativität und bringt Gourmet-Standards auf das höchstmögliche Niveau. 

Heritage-Award: Die JRE engagieren sich seit über 48 Jahren dafür, die Tradition am Leben zu erhalten und sammelt einen wahren Pool an Talenten. Inspiriert von unseren Vorfahren und ihrem langjährigen Know-how freuen wir uns, dass diese Auszeichnung an Teresa Gutiérrez vom Restaurant Azafrán in Spanien geht. Teresa konzentriert sich auf die Vermittlung von Fähigkeiten und Wissen. Diese preisgekrönte Küchenchefin zelebriert die Tradition und nutzt die Vergangenheit als endlose Inspirationsquelle, um eine außergewöhnliche klassische Küche zu kreieren. Zusammen mit Parmigiano Reggiano grüßen wir Teresa, die die Vergangenheit bewahrt und die Zukunft feiert.

Innovation-Award: Tobias Bätz vom Alexander Herrmann by Tobias Bätz steht für das Beste in der Gourmetküche  und schafft immer wieder unerwartete Erfahrungen und einzigartige Genüsse – mit Respekt vor dem kulinarischen Erbe. Mit Hilfe modernster Techniken entwickelt Tobias inspirierende Gastronomie-Erlebnisse und innovative Gerichte für eine neue Ära.

Zum News Archiv >>

Kirchenwirt

Kirchenwirt
Dorf 3
5771 Leogang

Zum Restaurantprofil >>

La Pistache

Balm
Balmstr. 3
6045 Meggen
Küchenchef: Beat Stofer

Zum Restaurantprofil >>

Lukas

Unterer Stadtplatz 7
4780 Schärding
Küchenchef: Lukas Kienbauer

Zum Restaurantprofil >>

Alexander Herrmann by Tobias Bätz

Restaurant Alexander Herrmann by Tobias Bätz Impressionen und Ansichten
Herrmann's Romantik Posthotel
Marktplatz 11
95339 Wirsberg
Küchenchef: Alexander Herrmann, Tobias Bätz
Kapazität / Sitzplätze: 70
Mitarbeiter: 20

Zum Restaurantprofil >>

Facebook
Instagram
RSS
Kontakt
Service & Kontakt

Haben Sie Fragen zum Gourmet-Club oder brauchen Sie eine Restaurant-Empfehlung? Wir helfen Ihnen weiter.

Service-Hotline:
0700-1GOURMET

Sie können uns auch gerne eine E-Mail schreiben.

Zum Kontaktformular